+43 699 111 777 57 office@bauma.tirol

WOHNTRAUM MILS

Wohlfühlen in Mils.

Die Menschen und ihre individuellen Wohnbedürfnisse sind so vielfältig wie das Leben selbst. Die eigenen vier Wände erfüllen das Streben nach Sicherheit, Vertrautheit und damit das Gefühl der Geborgenheit. Ruhe, Erholung, Schlaf und Wärme sind die physioligschen Bedürfnisse. Sie gestalten Ihre Wohnung nach eigenen Wünschen durch Einteilung der Räume, Farbe, Beleuchtung und Einrichtung. Vertrauen Sie auf Ihre Sinne und schaffen eine neues Zuhause, das schön und vor allem behaglich ist. Wir vermitteln ein neues Wohngefühl in einer unmittelbaren Nähe zu Wiesen und Wald mit schönen Spazierwegen.

Die Traumlage.

Auf der Sonnenseite des Inntales in Mils bei Hall errichten wir auf einem attraktiven Grundstück in ruhiger, dennoch zentraler Lage, eine der Dorfstruktur angepasste kleine Wohnanlage. Mitten in bereits bestehendem Wohngebiet sind die Wohnungen nach Süden ausgerichtet und bieten daher optimale Sonnenstunden in ruhiger Lage. Die ausgezeichnete Planung sichert allen Einheiten besten Wohnkomfort mit viel Freiheit und ungestörter Privatsphäre.

Die nach Süden ausgerichteten Wohnungen bieten großzügige Terrassen und Privatgärten mit Erdgeschoss sowie Balkone und Sonnenterrassen im Ober- und Dachgeschoss. Das anspruchsvolle Projekt bietet einen herrlichen Panoramablick auf die herrliche Bergwelt rund um den Glungezer und den Patscherkofel.

Die Infrastruktur.

Mils bei Hall ist in den vergangenen Jahrzehnten stark gewachsen (mehr als 4.300 Einwohner) und bietet eine sehr gute Infrastruktur: Kinderkrippe, Kindergarten, Volksschule liegen unweit vom Wohnbauprojekt und sind zu Fuß leicht erreichbar. Ein Lebensmittelmarkt, Apotheke, praktischer Arzt und eine Bank befindet sich im Dorfzentrum, wo auch das Gemeindeamt und die Kirche situiert sind. Die öffentlichen Verkehrsmittel erschließen die nahliegenden Städte Hall und Innsbruck in kurzen Zeitintervallen.

Das Dorfleben.

Zudem besteht ein reges Vereinsleben. Neben vielen Sportaktivitäten wie Tennis, Fußball, Badminton, Beachvolleyball, Funpark und Eislaufen bietet die Dorfgemeinschaft auch ein überaus reges Kulturleben: Von der Volksbühne, Trachteverein, Chöre, bis zu den Traditionsvereinen des Faschings wird dem dörflichen Charakter Rechnung getragen. Sie leben am Dorf, genießen die ruhige ländliche Umgebung und sind doch nah an den impulsiven Städten Hall und Innsbruck.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse uns sichern druch lokale, sowie starte Partner beste Ausführung zu. Der Baubeginn ist mit Frühsommer 2018 geplant, die Fertigstellung der Gesamtanlage soll im Sommer/Herbst 2019 erfolgen.